Spenden

Im Jahr 2019 war der Kirch- und Orgelbauverein auch wegen eines großzügigen Vermächtnisses in der Lage, eine Abschlussfinanzierung von 100.000,– Euro an die Kirchengemeinde weiterzuleiten. Zusammen mit den dort bereits vorhandenen Mitteln stehen so für das Orgelprojekt inzwischen (Mitte 2020) schon 180.000,– Euro zur Verfügung.